Tag: 12. Januar 2016

Kann man Gott beweisen?

Glauben und Wissen – Die Frage nach Gott Glauben heißt Nichtwissen, oder nicht sicher wissen, ist sich der Volksmund sicher. Nicht erst seit der Aufklärung und der vier kantischen Fragen, suchen die Menschen nach Gewissheit im Glauben: Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Was ist der Mensch? Schon bei den Vorsokratikern ist die Religionskritik belegt und seither nicht mehr verstummt. Gleichzeitig liegen überzeugende Versuche…